Letzte Aktualisierung: 03. September 2018

Zurück

VG Schleswig, Urt. v. 08.04.2014 – 3 A 192/13 - „Alkoholverbot in Regionalexpress“

ZVR-Online Dok. Nr. 7/2018 – online seit 14.06.2018

§ 14 BPolG, § 20 BPolG

Leitsätze der Redaktion

1. Zum Überschreiten der Gefahrenschwelle „aufgrund einer Kombination ungünstiger Umstände“.

Rn. 1

2. Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken kann zu einer konkreten Gefahr werden, wenn rivalisierende Fangruppen (Problemfans) aufeinandertreffen und zur enthemmenden Wirkung des Alkohols noch die in stark frequentierten Regionalzügen herrschende räumliche Enge sowie gruppendynamische Prozesse hinzutreten.

Rn. 2

Die Entscheidung kann hier aufgerufen werden.